Nacktfoto Scanner für Apple iMessage

Bereits seit einiger Zeit plant Apple neue Jugenschutzfunktionen für seine Endgeräte.

In den kommenden Wochen soll eine Nacktfoto Scanner für die Apple eignenen Nachrichtenapp iMessage in Großbritannien ausgerollt werden. Die neue Funktion ermöglicht es Eltern einen Filter zu aktivieren der Nacktfotos erkennt und diese dann verwaschen darstellt. Es besteht weiterhin die Möglichkeit die Kontakte direkt zu sperren.

Ebenfalls bekommen Kinder einen Warnhinweis wenn sie Nacktfotos versenden wollen um zu verhindern das Kinder zum versand solcher aufnahmen gedrängt werden.

Weitere Informationen sind auf spiegel.de zu finden.