Spannende Sommerferienangebote der Stadtbibliothek Rostock

Die Stadtbibliothek Rostock lädt Ferienkinder ab sechs Jahren zu kunterbunten Sommerferienangeboten mit spannenden Geschichten, Spielspaß, einem Hörspiel, Roboter sowie Film ein.

 

Leseaktionen und spielerische Workshops können in den Sommerferien vom 4. Juni bis 12. August 2022 kostenfrei besucht werden. Die Geschichten vom Löwen, der nicht kochen konnte und eine Geschichte über Reichtum oder die Legende von der Erfindung des Schachspiels werden beispielsweise Freunden spannender Leseaktionen ab sieben Jahren angeboten. Zusätzlich können bei „Lass die Würfel rollen“ neue Brettspiele der Stadtbibliothek Rostock ausprobiert werden.

 

Ferienbegeisterte ab zehn Jahren können sich auf viele ideenreiche Workshops freuen. Beim Angebot „Gestalte einen Film mit Minetest“ kann man eigener Kreativität freien Lauf lassen. Die Teilnehmenden produzieren als Filmmacherinnen und Filmemacher mit dem kostenlosen Spiel „Minetest“ und einem kleinen Greenscreenstudio einen Film. Vielleicht entsteht dabei ein neuer Blockbuster. Bei einem Hörspiel-Workshop können die Heranwachsenden lernen wie ein selbst produziertes Hörspiel entsteht. Die Kinder können dabei eine tolle Geschichte erfinden und diese selber einsprechen.

Die Angebote werden durch das Programm Kultur.Gemeinschaften, das von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Kulturstiftung der Länder im Rahmen von Neustart Kultur finanziert wird, gefördert.

Details zum Angebot finden sie hier.